Kapuzenpullover aus dem Internet Shop
Lässig, cool und total angesagt: modische Herren Kapuzenpullover aus hochwertigem Sweatstoff günstig online kaufen - viele trendige Modelle und noch mehr Farben zur Auswahl.

Rundfahrt durch den Süden Korsikas



Text/Fotos: Redaktion FA-Navigator
Daten
Strecke: Rundfahrt
Terrain: Straße
Start/Ende: Sartène
Zeit/Stunden: 2:30 Fahrtzeit
Länge/Km: 141.8
Steigung/Meter: 500
Einkehr: Gastronomie unterwegs
angelegt am: 27.04.2012
GPS-Dateien Download:
GPX-Format (GPS)
KML-Format (Google)

Größere Kartenansicht"
Mit Bonifacio und Porto-Vecchio liegen zwei bekannte und touristisch beliebte Hafenstädte im Süden Korsikas. Eine ausgedehten Autorundtour von 140 Kilometern und zweieinhalb Stunden Fahrtzeit beginnt in Sartène, der korsischsten aller Städte Korsikas mit ihren engen Gassen, Wohnhäusern und Kirchen aus grauem Granit. Von dort geht es über die National nach Bonifacio, der wohl größten Touristenattraktion Korsikas. Die Stadt, die hoch über der Steilküste aus weißen Kalkfelsen über der Brandung des Mittelmeers thront, zieht jährlich zahllose Besucher an, die auf der Jagd nach Schnappschüssen vom pittoresken Hafen und den Sehenswürdigkeiten rund um die Oberstadt sind.
Obwohl Porto-Vecchio an der Südwestküste bei den Touristen auch sehr gefragt ist, geht es hier etwas ruhiger zu als in Bonifacio. Neben der hübschen Altstadt sind besonders die Sandstrände rumd um den Ort wie der Plage de Palamboggia oder aber der Plage de Santa-Giulia sehenswert. Der feine weiße Sand und das türkisblaue Wasser der Badelagune von Santa-Giulia lockt zahlreiche Wasserratten ans Meer.
Stichwörter: Korsika, Autorundfahrt, Fotos, Bonifacio, Porto-Vecchio, Bilder, Sartène, Ausflugsziele auf Korsika, Sandstrand
Datenschutz | Surftipps | Impressum | AGB
Infojet-Shops: Frotteehandel | AC-Cool | Coreno
Copyright: Infojet 2018