Beige Handtücher 50x100cm
Exklusive, einfarbige Handtücher aus hochwertiger Baumwolle günstig im Frotteehandel bestellen. - schon ab 4.65€ (zzgl. 5,95€ Versand)

Wasserfall am Piscia di Ghjaddu



Text/Fotos: Redaktion FA-Navigator
Daten
Strecke: hin- u. zurück
Terrain: Fels, Wald
Start/Ende: Parkplatz an der D368
Zeit/Stunden: 1:30
Länge/Km: 4.7
Steigung/Meter: 260
Einkehr: Restaurant am Parkplatz
angelegt am: 26.04.2012
GPS-Dateien Download:
GPX-Format (GPS)
KML-Format (Google)

Größere Kartenansicht"
Ein schöner Spaziergang führt auf 5 Kilometern zum Piscia di Ghjaddu (Piscia du Gallu), der 70 Meter in die Tiefe in ein Bassin stürzt. Da der Weg recht kurz und der Parkplatz gut zu erreichen ist, ist diese Sehenswürdigkeit Korsikas am Tage überlaufen. Getreu dem Motto "der frühe Vogel fängt den Wurm" lohnt es sich, sehr früh am Morgen anzureisen, um dem Strom der Touristen vorauszueilen. An der kleinen Plattform am Wasserfall ist es sehr eng und bei größerem Ansturm kann es schon mal sein, dass man wie an der Wursttheke Marken ziehen muss.
Der kurze Pfad hin zum Wasserfall ist gut zu laufen und sehr abwechslungsreich. Es geht an einem Bergbach entlang, es werden Bäche per Holzbrücke oder auch per Sprung von Stein zu Stein über- und ein kurzes Waldstück durchquert, die Aussicht auf die Berge ist herrlich und die Kamera schießt ein Foto nach dem anderen. Für die Strecke sollte man etwa eineinhalb Stunden einplanen. Die Tour ist auf jeden Fall ein lohnender Zwischenstopp für alle, die auf dem Weg nach Ospédale sind, um dort durch den Wald zu wandern.
Stichwörter: Piscia di Ghjaddu, Piscia di Gallu, Korsika, Wasserfall, wandern, Ausflüge, Ausflugstipps, GPS-Touren herunterladen, Fotos, gpx Dateien herunterladen, Spaziergänge, Ausflugstipps, Sehenswürdigkeiten, Bilder, kurze Wanderungen
Datenschutz | Surftipps | Impressum | AGB
Infojet-Shops: Frotteehandel | AC-Cool | Coreno
Copyright: Infojet 2018