Nikolausmütze für die Weihnachtszeit
Ob zur Weihnachtsfeier oder auf dem Weihnachtsmarkt - schöne Nikolausmützen in verschiedenen Designs günstig im Versand Shop einkaufen.

Von Mönchen und Weinen



Text/Fotos: Redaktion FA-Navigator
Daten
Strecke: Rundwanderung
Terrain: Wald, Wiesen
Start/Ende: Kloster Altstadt, Hammelburg
Zeit/Stunden: 1;30
Länge/Km: 5.6
Steigung/Meter: 170
Einkehr: keine
angelegt am: 08.05.2012
GPS-Dateien Download:
GPX-Format (GPS)
KML-Format (Google)

Größere Kartenansicht"
Im Jahr 777 schenkte Kaiser Karl der Große die Stadt Hammelburg mit ihren dazugehörigen Ortschaften dem Kloster Fulda, womit die Stadt das südlichste Gebiet des Klosters markiert. Bereits um diese Zeit wurde hier Wein angebaut, weswegen sich Hammelburg die älteste Weinstadt Frankens nennen darf. Nicht nur der Weinanbau prägte die Geschichte der Stadt sondern auch die ständigen Zwistigkeiten und Rivalitäten mit dem angrenzenden Kloster Würzburg, die zum AUsbau und zur Verstärkung der Burg Saaleck führten.
Die hier vorgestellte Rundtour führt auf gut 5 Kilometern Länge durch die kulturelle Vergangenheit Hammelburgs. Sie beginnt am Kloster Altstadt jenseits der Bundesstraße über den sehenswerten Kreuzweg hoch zur Burg Saaleck und von dort weiter zu den Weinbergen oberhalb der Fränkischen Saale. Die abwechlungsreiche und kurzweilige Wanderung, die mehr ein Spaziergang ist, ist einfach zu bewältigen. Wer im Ort zu Mittag gegessen hat, kann die Rundstrecke sehr schön als Verdauungsspaziergang laufen.
Stichwörter: GPS-Wanderung bei Hammelburg, Kloster Altstadt, Burg Saaleck, GPS Daten zum Wandern herunterladen, Download, Wandertipps für die Rhön, Wandertouren, Wanderziele, Ausflugstipps, Ausflugsziele, familienfreundliche Wanderung, Rundwanderungen, Wandertouren, Wanderstrecken
Datenschutz | Surftipps | Impressum | AGB
Infojet-Shops: Frotteehandel | AC-Cool | Coreno
Copyright: Infojet 2019