Schalten Sie bitte Javascript in Ihrem Browser ein. Die Funktionen der Webseite können nur mit eingeschaltetem Javascript korrekt genutzt werden.

FA-Navigator » Algarve » Wandern » Küstenwanderungen » Küstenwanderung - Albandeira/Benagil

Küstenwanderung von Albandeira nach Benagil

Text/Fotos: Infojet Redaktion  
Für vom Atlantik ausgewaschene, bizarr-zerfurchte Sandsteinklippen ist die Algarve bekannt. Herrliche Felsformationen wie Grotten, Arkaden und vorgelagerte Felssäulen entdeckt der Wanderer bei einer Küstentour zwischen den Sandstränden von Albandeira und Benagil. Auf der 8 Kilometer langen Küstenwanderung (hin und zurück), die zur Hälfte als Lehrpfad ausgeschildert ist, folgt ein Fotomotiv dem nächsten. Praktisch hinter jeder Wegbiegung staunt man aufs Neue über die erodierende Gestaltungskraft, die der Atlantik auf die Algarveküste über Jahrhunderttausende hinweg ausgeübt hat.

Küstenwanderungen - Querverweise:

Qualität aus unserem Online-Shop!
Individuell gefertigt und damit ein ganz besonderes Geschenk für Männer und Frauen, Freund oder Freundin, Papa und Mama: mit Namen bestickte Handtücher - auf Wunsch mit zusätzlichem Liebesmotiv - schon ab 1 Stück - direkt in unserem Online Shop bestellen!
Anfahrt: auf der N125 von Portimao in Richtung Albufeira; vor Porches auf die M1154 bis Caramujeira und weiter zum Praia de Albandeira
Koordinaten: N 37° 05.481', W 8° 24.018'
Einkehr: Le Crô Portugal
Reiseführer: DuMont Reiseführer Algarve
Baedeker Reiseführer Algarve
Michael Müller - Reiseführer Algarve
MARCO POLO - Reiseführer Algarve
Algarve: Highlights – Geheimtipps – Wohlfühladresse
Infos zur Wanderung
Tour: Wanderung
Stadt: Benagil
Start/Ende: Albandeira
Länge: 7.8Km
Dauer: 2:30 Stunden:Minuten
Schwierigkeit: mittel
höchster/tiefster Punkt: 37 Meter nach 2.1km Wegstrecke / 7 Meter nach 0.4km Wegstrecke
Summe Steigungen/Gefälle: 228 Höhenmeter auf 3.4km / 228 Höhenmeter auf 3.4km Wegstrecke
Steilstrecken (über 20%): 0.28km bergan und 0.28km bergab
Wegstrecke auf Landstraße: 0Km
Westrecke ohne Markierung: 0Km

Wanderkarte vergrößern

Höhenprofil
Wandertour im GPX-Format
Infos zur GPS Outdoor-Navigation

Karst, Grotten und Felsentore an der Felsalgarve

bis hier 0.2Km
Wir beginnen die Küstenwanderung am Strand von Albandeira. Oberhalb des Restaurants steigen wir links über einen Fußpfad die Klippen hinauf. Oben angelangt, sehen wir in eine Bucht hinab, die der Atlantik in Jahrmillionen währender Erosion in den gelben Sandstein gefressen hat. Das Wasser hat hier Grotten und Röhren sowie einen imposanten Torbogen aus der Steilküste ausgewaschen. Auf weitere bizarr-romantischen Küstenformationen dürfen wir uns auf unserer Wandertour freuen. Wir orientieren uns bis zum Praia da Marinha an der Farbe rot, die allerdings nicht immer leicht ersichtlich ist.
bis hier 0.6Km
Wir orientieren uns auf dem weiteren Weg immer an der Küstenlinie und der roten beziehungsweise später an der gelb-roten Markierung. 300 Meter nachdem wir die Klippen erklommen haben, sehen wir links vom Weg zwei tiefe Schächte im Boden, die durch Erosion und Einsturz entstanden sind und an deren Grund die Meeresbrandung an die Felsen klatscht. Nur 150 Meter weiter passieren wir einen weiteren Schacht, der zu einer richtigen Grotte ausgewaschen wurde. Man erkennt die Felseinbrüche schon von weitem an den Holzzäunen, mit denen sie gesichert sind.
bis hier 1.8Km
Vor uns im Atlantik sehen wir einen einzelnen Fels der wie ein Pfeiler in der Brandung steht und der Brandung noch trotzt. Ihn hat eine Kolonie Möwen in Besitz genommen. Wir wandern weiter durch die blühende Macchia-Vegetation. Unter uns tauchen immer wieder einsame kleine Sandbuchten auf, die nur vom Boot aus zu erreichen sind.

bis hier 3.9Km
Nach insgesamt 1,8 Kilometern haben wir den Praia de Marinha erreicht, einen Sandstrand der ebenfalls von beeindruckenden Felsformationen umschlossen ist und dem einzelne Sandsteinfelsen vorgelagert sind. Vom Praia de Marinha steigen wir wieder etwas bergan hoch auf die Klippen und setzen unsere Küstenwanderung fort. Auf unserem weiteren Weg begleiten uns einige Infotafeln, die die Geologie, Fauna und Flora der Region näher erklären. Auf dem Lehrpfad wechselt die Markierung auf gelb-rot.

bis hier 7.8Km
Nach einem Kilometer entdecken wir links im Atlantik eine mächtige Doppel-Felsarkade, die wir begehen können. Auch auf dem letzten Wegstück bis zum Praia de Benagil sehen wir noch einsame Sandbuchten, Grotten in der Steilküste und weitere Schächte, an deren Grund wir das Brandungswasser nur noch hören können. Vom Strand von Benagil aus machen wir uns auf dem Rückweg, wobei wir dieselbe Strecke gehen, was spannender ist als es klingt. Denn aus einer anderen Perspektive heraus überrascht uns dieser Küstenabschnitt mit ganz neuen Eindrücken.
Qualität aus unserem Online-Shop!
Modische Herren Steppjacke für Business und Freizeit aus pflegeleichtem, wasserabweisendem Material ... - Für günstige 90,20€! in unserem Online-Shop bestellen - ohne Versandkosten!!!

Algarve Wandern

Qualität aus unserem Online-Shop!
SPIRO kurze Herren Bodyfit Laufshorts (1/4 lange Laufhosen)

Sehr leichte, atmungsaktive, schnell trocknende und feuchtigkeitsregulierende kurze Herren Laufhosen (halten kühl, sind bequem, hochentwickelte Technologie, extrem weiches, sportliches Gewebe) ...
Für günstige 13,75€! in unserem Online-Shop bestellen (zzgl. 5.95€ Versand bei Bestellungen unter 50€)

weitere Reiseportale des FA-Navigators: Odenwald | Elsass/Vogesen | Pfalz | Burgund | Sächsische Schweiz | Schwarzwald | Spreewald | Rhön | Allgäu/Chiemgau | Hessisches Bergland | Korsika | La Palma | Guadeloupe
Surftipps | Datenschutz | Impressum